"Meine Welt"

Von frühester Kindheit an, haben Pferde einen festen Platz in meinem Leben. Dabei "flogen" mir immer die eher schwierigen Charaktere zu, die mich dann auch stark geprägt haben. Unter 50 Pferden würde ich blind jenes nehmen, welches einen starken Charakter oder schlechte Erfahrungen gemacht hat. Dabei sind es gerade diese Tiere, bei denen es mir sehr viel Spaß macht, mit Hilfe eines gewaltfreien und fairen Umgangs ihnen die Freude an der "Arbeit" mit dem Menschen wiederzubringen.

 

Ausbildung

Nach bestandenen Abzeichenprüfungen (Kl. III und II) widmete ich mich in meiner Jugend vorangig dem Springsport bis zur Kl. L. Mittlerweile habe ich eher die Leidenschaft für die klassische Dressur entdeckt. Neben meinem Beruf als Industriekauffrau habe ich immer wieder Unterricht erteilt und so die Möglichkeit gehabt viele Erfahrungen mit Reiter/Pferde-Paaren und ihren großen und kleinen Problemen zu sammeln.

 

2012 Trainer C-Basissport

2013 Trainer für Dual-Aktivierung und Equikinetic

2017 Fortbildung zum OsteoConept Coach

2018 Ausbildung zum EquiClassic Work Trainer

        Abschluß zum 3 Sterne Trainer für Dual-Aktivierung/Equikinetic

 

Rückblick

Im Jahre 2012 entschloss ich mich meine Leidenschaft zum Beruf zu machen. Trotz meiner über 30jährigen Erfahrung mit Pferden, schuf ich dafür erstmal eine solide Grundlage, in dem ich die Prüfung zum Trainer C-Basissport sowie die Ausbildung zur Trainerin für Dual-Aktivierung und Equikinetic absolvierte. Im Jahre 2017 habe ich meine Fortbildung zum OsteoConcept Coach erfolgreich abgeschlossen. Seit diesem Jahr bin ich 3 Sterne Trainerin für Dual-Aktivierung und Equikinetic sowie EquiClassic Work Trainerin.

 

Fortbildung

In meinem Bestreben mich immer weiter zu verbessern und mich in meiner Arbeit

inspirieren zu lassen nehme ich regelmäßig an Fortbildungen teil. Unter anderem

mit Antje Bandholz, Sybille Wiemer, Horst Becker, Ingrid Klimke und Eberhard Weiß.

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Equi Coach